Riesa, Wasserstrahlschneidzentrum, Bau- und Maschinenschlosserei Friedrich Hoffmann, Sachsen

Auf dem Gebiet der Zerspanung / mechanischen Bearbeitung werden Dreh- und Frästeile nach Zeichnung oder Muster in Eizel- und Lohnfertigung hergestellt. -


mechanische Bearbeitung,Zerspanung,Blechbearbeitung,Drehen,Fräsen,Gewindeschneiden,Gewindedrehen,Maschinenbau,

Riesa, Wasserstrahlschneidzentrum, Bau- und Maschinenschlosserei Friedrich Hoffmann, Sachsen

Startseite   |   Kontakt   |   Impressum

Zerspanung

Wir verfügen über eine mechanische Werkstatt, die es mit ihren verschiedenen spanenden Bearbeitungstechnologien erlaubt, kurzfristig und flexibel einbaufertige Teile nach Kundenwunsch oder für unsere Fertigung herzustellen. Zur Anwendung kommen diese vor Allem bei Einzelstücken / Kleinserien und bei Reparaturen / Restaurationen in den verschiedensten Einsatzgebieten. Auch in diesem Bereich wird eine qualitätsgerechte Weiterverarbeitung durch ein entsprechendes Qualitätsmanagementsystem ermöglicht.

Neben den Technologien der anderen Unternehmensbereiche stehen Ihnen folgende Bearbeitungsmöglichkeiten, einzeln oder in Kombination miteinander, zur Verfügung.

Drehen Ø 500 x 2000 mm / Ø 1000 x 1700 mm
Gewindedrehen M10 - M42 rechts / links (andere Gewinde auf Anfrage)
Fräsen 630 x 250 x 200 mm (L x B x H)
Nutenfräsen 200 x 500 x 500 mm (L x B x H)
Stoßen 900 x 200 mm
Stanzen 0 – 100 to
Bohren 1 – 78 mm Teilehöhe
Sägen < 320 mm Teilehöhe
Hobeln 5000 x 1000 x 700 mm
Kanten 2500 x 5 mm (L x H)
Rundbiegen Blechstärke < 10 mm
Bördel- und Sickenmaschien  

 

Die Technologieauswahl erfolgt nach fachspezifischen Einschätzungen unseres Unternehmens oder nach Ihren Vorgaben. Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.